Unsere Website verwendet Cookies, damit wir dir das bestmögliche Erlebnis bieten können.
Kostenlose Heimlieferung
Kostenlose Heimlieferung
7-Tage Rückgaberecht Mehr dazu
2 Jahre Herstellergarantie
Kostenlose Montage
🔥 50% Rabatt auf die ersten 3 Monate!* Code: MARCH50
🔥 50% Rabatt auf die ersten 3 Monate!* Code: MARCH50
Blog3 Ausflugsideen für Dein Trekking E-Bike ab Lugano

Du bist noch nicht bereit Deinen MyBikePlan zu starten?

Dann melde Dich jetzt für unseren Newsletter an - Erfahre zuerst von unseren Aktionen und neuen E-Bike Marken.

3 Ausflugsideen für Dein Trekking E-Bike ab Lugano

sharebtn
Share:

Du suchst nach Routenideen für die nächste Velotour mit Deinem Trekking E-Bike? Kein Problem! In diesem Blogpost haben wir Dir unsere Lieblingsrouten für alle Niveaus ab Lugano zusammengestellt.

Lugano – Morcote – Lugano

Anfänger: 26.6 km 

Die erste Route ist die etwas kürzere und führt Dich während 26.6 km entlang des Luganersees. Vom Startpunkt in Lugano führt sie Dich von da aus nach Melide. Geheimtipp: Da könntest du beispielsweise unterwegs auch das Swiss Miniatur besuchen.

Bis zum Ende der kleinen Landzunge, nach Morcote, kannst Du weiterfahren, bis Du dann mit der Änderung der Fahrtrichtung wieder Richtung Norden radelst. Vorbei an Carsoro, Carabietta bis Höhe Muzzano und dann zurück nach Lugano. 

Lugano – Ascona – Burgen von Bellinzona

Fortgeschritten: 59.1 km

Die zweite Route führt Dich auf der ersten Etappe direkt nach Ascona. Mit 59.1 km ist diese Strecke gut geeignet für fortgeschrittene Radfahrer. Je nachdem, wie Du Pausen planst oder die Route über ein oder zwei Tage radeln möchtest, ist sie aber sehr vielseitig anpassbar. 

Übrigens: Sehr empfehlenswert sind die drei Burgen von Bellinzona!

Lugano – Porto Ceresio – Porlezza

Experte: 87.5km

Bist Du bereit? Hier kommt die anstrengendste und längste Strecke von den aktuellen Tourideen! 

Startpunkt ist auch hier Lugano. Dieses Mal geht die Route dann aber weiter Richtung Osten und um den Luganersee von Porlezza nach Osteno bis nach Porto Ceresio. Über die Ponte Tresa bis nach Agno und schlussendlich wieder zurück nach Lugano sind es 87.5 km. Ja, es ist definitiv eine Route für sportliche Gemüter. Aber auch hier kannst Du unseren Vorschlag Deinen Bedürfnissen anpassen. Plane z.B. eine Übernachtung oder einen längeren Stopp ein! 


Wenn Du auf der Suche nach dem perfekten Trekking E-Bike für deine nächste Velotour bist, dann schau Dir unbedingt mal die Modelle auf unserer Website an – wir beraten Dich gerne!

sharebtn
Share: